Nein, die Spot- und Kampagnendauer bestimmst du.